Osteria bü'sci:on

Tessiner Spezialitäten in der Osteria bü'sci:on im Kreis 3

Schon oft hatten wir uns vorgenommen, einmal in der Osteria bü'sci:on, die immer aussah, als wäre sie geschlossen, einen ausgiebigen Abend mit Essen zu verbringen. Wir wurden mit Gastfreundschaft verwöhnt. Allerdings auch mit ordentlichen Preisen, vor allem in Anbetracht der doch sehr kleinen Portionen, die auf den Tisch kommen. So verliessen wir am Ende das Lokal mit gemischten Gefühlen. Ist das die Wende im Kreis 3. Stehen da schon die Schnösel mit BMW und Porsche an der Grenze zum  einstigen Arbeiterviertel? Das japanische Restaurant, dass sich ganz in der Nähe einquartiert hat, hilft auch nicht, den Eindruck zu mildern. Aber zum Essen:

Der Spumante schmeckt wohl differenziert zum üblichen Prosecco, der in den meisten italienischen Restaurants von Zürich serviert wird. Als Vorspreise wähle ich einen noch jungen Wildschwein salumi (Salami), der sich sehen und essen lassen kann. Unüblich gutes Brot wird dazu gereicht. Entäuschend ist dann allerdings der "Insalata bü'sci:on". Beim Preis von 14 Franken möchte man nicht in der Schale nach dem Salat suchen. Moderne Menschen mögen's gern schlank, das ist schön, es gibt aber auch welche, die mehr als sieben Salatblätter vertragen, ohne sich übersättigt zu fühlen.

Die Portiionen werden leider auch beim Hauptgang nicht grösser. Die sehr schmackhaft gekochten Gnocchi an Butter-Salbei Sauce und Rindsvoressen mit Polenta und Gemüsen, sind schlicht zu klein proportioniert und um gleich zwei Portionen zu bestellen nicht günstig genug. Portion dürft gut doppelt so gross sein, ohne, dass man sich überessen würde. Herrvorragend schmeckt auch der als "sehr einfacher Landwein" angebotene Bondola aus dem Tessin. So kann man auf teurere Gewächse gern verzichten.

Getestet:

  • 2 Glas Spumante = CHF 18.00
  • 5 dl. Bondola = CHF 30.00
  • 1x Aqua: CHF 5.00
  • 1x Salumi: CHF 12.00
  • 1x Insalata bü'sci:on: CHF 14.00
  • Gnocchi: CHF 22.00
  • 1x Nenu Carne 2: CHF 34.00

Total: CHF 135.00

Positiv:

  • sehr nettes, einfaches Lokal
  • freundlicher, angehneme, kompetente Bedienung
  • gute Tessiner Weihnauswahl
  • schmackhaftes Essen

Negativ:

  • viel zu kleine Portionen
  • Preise an der oberen Grenze
  • kann sehr laut werden

Osteria bü'sci:on
Zweierstrasse 114
8003 Zürich
Telefon 044 450 17 50

Dienstag bis Samstag: 17-24 Uhr